ÜBER MICH

 

Bereits als Kind war mir klar, dass ich mal einen Beruf ausüben würde, in welchem ich mit Menschen arbeiten kann. Als Primarlehrerin durfte ich dies viele Jahre mit grosser Freude tun. Noch immer unterrichte ich in einem kleinen Pensum und erlebe viele spannende Momente mit den Kindern.

Doch immer war da noch ein anderes grosses Interesse - die Medizin. Insbesondere alternative Behandlungsmethoden haben es mir angetan. Ein persönliches, traumatisches Erlebnis führte mich zum Shiatsu. Damals durfte ich am eigenen Leib die heilsame Wirkung dieser Behandlungsform erfahren. Shiatsu ist für mich mehr als "nur" Körperarbeit. Die Auseinandersetzung mit den individuellen Beschwerden und Bedürfnissen lösen Prozesse aus. Veränderung kann stattfinden. Die Berührungen gehen in die Tiefe, ermöglichen es, das Besprochene zu integrieren und Blockaden zu lösen. Man lernt seinen Körper und seine Emotionen wieder besser wahrzunehmen.
Mit viel Verständnis und Feingefühl begleite ich in meiner Praxis Menschen jeden Alters. 

 

WERDEGANG

 

   seit 2021   aceki KinderShiatsu Praktikerin   

   seit 2020   aceki BabyShiatsu Praktikerin

   seit 2015   Shiatsu-Praxis in Luzern

2011-2015   Ausbildung zur Shiatsu-Therapeutin an der HPS Luzern

   seit 2002   Primarlehrerin 

1997-2002   Ausbildung am Lehrerseminar Luzern – Primarlehrdiplom

zfb21_edited_edited.jpg